Individuelle Schuhe für Promis, Royal Meetings: Dinge, die Sie nicht über Louboutin wissen

Lucky Brits hatten Anfang dieser Woche die Gelegenheit, in die Welt von Louboutin einzutauchen Christian Louboutin: Die luxuriösesten Schuhe der Welt ausgestrahlt auf Kanal 4. Wie erwartet, hat der Dokumentarfilm Menschen begeistert und führte sogar zu #Louboutin Trending auf Twitter. Während wir das Programm im amerikanischen Fernsehen nicht verfolgen konnten, hat die britische Presse einige ausgewählte Leckerbissen und Nuggets mit Informationen geteilt, die wir über den Designer nie wussten.

Christian louboutin in factory

Fakt # 1: Es gibt einige ernsthafte Vorteile für Louboutin, einschließlich eines persönlichen Butlers, Safquat, der ständig anwesend ist und mit allem, was benötigt wird, aushilft.

Fakt Nr. 2: Er besitzt vier Häuser. Ein atemberaubendes Angebot in der Region Vendée am Meer. Es gibt auch ein wahres Museum mit einem Archiv mit mehr als 8.000 Paar Schuhen.

Fakt # 3: Er hat seine eigene beeindruckende Schuhkollektion. Mit mehr als 100 Paaren allein in seiner Pariser Residenz! Sie sind nach Typ organisiert, mit separaten Abschnitten für Spike-verschönert, Metall-Tipped und Sneakers.

Christian louboutin with last

Fakt # 4: Promis bekommen benutzerdefinierte Loubs, wie von einem letzten nur für Kylie Minogue markiert. Der erstklassige Service bedeutet auch, dass Louboutin sehr diskret ist und nicht viel über seine Kunden spricht. “Ich fühle mich wie ein Designer und auch wie ein Arzt. Ein Arzt hat Geheimnisse, und ein Arzt spricht nie von seinen Patienten. Wenn ich Sachen mache, die für meinen Patienten um einen Film öffentlich sind, würde ich leicht darüber diskutieren. Aber sonst tue ich es.” diskutiere nicht meinen Patienten-Slash-Client, wie es ein guter Arzt sollte. “

Fakt Nr. 5: Er hat keine Angst, seine Schuhe zu vermasseln und hat eigentlich eine spezielle Bezeichnung dafür: “Eine Mariah Carey machen”. Die Zuschauer sehen ihm zu, wie er während eines Fotoshootings den Stoff eines Schuhs abschneidet, und er erklärt, dass das On-the-Fly Tweaking etwas ist, was die Diva billigen würde. Per Louboutin will sie immer “ein bisschen weniger Schuh, ein bisschen mehr Fleisch.”

Fakt Nr. 6: Er geht mit dem Königlichen um. Die Designerin hat gezeigt, wie sie mit der Königin mit der perfektesten Haut, Königin Jetsun von Bhutan, hängt, was ziemlich beeindruckend ist (siehe unten). Es gibt keine Aufzeichnungen darüber, dass Louboutin jemals mit Kate Middleton zusammen war, aber wir machen Sie weiß, dass sie ein Paar seiner Stiefel besitzt, die nicht weniger als Victoria Beckham besitzen.

Louboutin meeting queen of bhutan

Auch, bereiten Sie sich vor, um irgendwelche Träume über den Rot-Sohlentitan zu quetschen, der außerhalb der sexy Schuhe und der zusätzlichen Arena tritt. Zuvor hatte er bestätigt, dass er nie an einer Bekleidungslinie arbeiten wollte und sagte, die Idee einer günstigeren Linie käme auch nicht in Frage. “Es würde mich beleidigen, wenn ich meinen Namen auf ein Design setze, auf das ich nicht stolz wäre. Es ist nicht verhandelbar.”

Der Rest des Dokuments ist online zur Ansicht verfügbar, aber bedenken Sie, ein internationales Tech-Problem macht es ein bisschen Trick zu spielen.

Einige Louboutin-gefüllten Prominenten-Schränke zu sabbern über klingt gut im Moment, nicht wahr? Werfen Sie einen Blick auf Taraji P. Hensons tadellos organisierte Schuhschrank und Bethenny Frankels neuen, noch-hübsch-gigantischen Raum.

Loading...