Wie trägt man flareed Jeans: Die Dos and Don’ts

Willkommen bei der Denim Woche! In den nächsten sieben Tagen werden wir die wichtigsten Trends der Saison, Hunderte von tollen Outfit-Ideen und Experten-Tipps zur Auswahl der besten Jeans für deine Figur hervorheben. Schauen Sie immer wieder nach weiteren Jeansideen!

Aufflackern collage

Amal Clooney, Alessandra Ambrosio und Heidi Klum mit Sportfackeln.

Flares sind die aufregendste Sache, die Jeans seit dem Aufkommen der Skinny Jeans passieren. Ernst! Alle Skeptiker sollten die Glanz Englisch: www.db-artmag.de/2003/11/e/2/99.php Das Büro, das in letzter Zeit einer unglaublich schicken Version von Diese 70’er Show. In der Tat gibt es in dieser Saison zahlreiche Referenzen aus den 70er-Jahren, und obwohl Flares offensichtlich einer dieser Trends sind, liegt der Schlüssel zum Erfolg 2015 darin, ihnen einen modernen Twist zu verleihen. Selbstklebende Seidenblusen, Flatforms und eine wirklich gute Verarbeitung halten den Look zeitgemäß.

Für die flare-averse-oder die flare-intrigued-wir haben eine endgültige Liste von Dos und Don’ts aufgerundet, wenn es um den Trend geht.

Der richtige Weg, um Flares zu tragen:

Aufflackern jeans green jacket

Machen: Halten Sie Ihre Jeans für die Schuhe, die Sie tragen wollen. Diese Jeans ist der perfekte Ort für klobige Heels. Apropos Schuhe, während Sie Flares mit Flats tragen können (scrollen Sie nach unten, um zu sehen, wie), ein Paar bequeme klobige Sandalen, Clogs, Wedges oder Flatforms. Das Tragen von Fackeln mit Absätzen aller Art lässt deine Beine eine Meile lang aussehen.

Graben coat flares

Machen: Spielen Sie mit Lautstärke. Ein dreiviertellanger Trenchcoat kann die fließende Silhouette der Hose verbessern.

Hosen flare jeans

Machen: Investieren Sie in ein Paar Hosenfackeln. Wie eine Hose mit einem leicht fließenden Bein, das an der Wade leicht hervorragt, passt der Stil gut zu einem Button-Down-Hemd und einem Paar Slingpumps. Dies ist eine gute Option, wenn Sie Denim tragen können, um freitags zu arbeiten, oder einen Denim-Look benötigen, der kein “Fünf-Taschen-Stil” ist.

Weiß flares

Machen: Versuchen Sie Fackeln in anderen Farben und sogar Drucke. Ein Paar knackige weiße Flares passen perfekt zu einem Denim- oder Chambray-Rock. Zieh es zusammen mit schwarzen oder braunen Accessoires und du hast einen klassischen amerikanischen Look.

Januar jones flares jeans

Machen: Crop deine Fackeln, um sie mit flachen Schuhen, wie Januar Jones zu tragen. Wenn Sie dies tun, möchten Sie vielleicht ein zweites Paar Fackeln mit Absätzen oder umgekehrt tragen.

Kate moss flares

Machen: Gürtel deine Fackeln. Sie versuchen, den Look mit einem drapierten Oberteil zu kombinieren – wie Kate Moss für leichten Glamour.

Leandra medine flars jeans

Machen: Probieren Sie ein paar allgemeine Fackeln aus. Werfen Sie ein Seidentop darunter und paaren Sie mit Clogs, um etwas Höhe hinzuzufügen.

Jessica alba flares jeans

Machen: Tragen Sie einen langen Blazer über einem Vintage Rocker T-Shirt und Plateausandalen wie Jessica Alba. Es ist ein toller Blick für das Wochenende.

Orange moto flares jeans

Machen: Fügen Sie einen Pop der Farbe mit einer großen Jacke oder einer Handtasche hinzu. Diese orange Moto Jacke ist Perfektion!

Einige zu vermeidende Fallstricke beim Tragen von Flares:

Pfütze flare jeans

Nicht: Kaufen Sie Fackeln, die Ihre Beine überwältigen. Der Stil sollte am Knie angebracht werden und dann sanft aufflackern. Es sollte etwas gedämpfter als ein Paar Schlaghosen sein.

Unkundiger flares jeans

Nicht: Tragen Sie die gleichen Fackeln wie bei Fersen. Sie werden nur den Saum zerreißen und Sie könnten sogar stolpern!

Flare overdo

__Don’t: __ Übertreibe es, indem du zu viele andere Casual-Elemente hinzufügst. Das Jeanshemd, die offene Taille und die verzierte Jacke sind hier einfach zu viel.

Overall no shirt

Nicht: Gehe oben ohne unter deine Flares. Ein Schlupf der Schnalle und … nun, du weißt, was passieren könnte.

Kopf für mehr Outfit Ideen mit Flares.

Wirst du Fackeln in dieser Saison versuchen? Erzähl uns in den Kommentaren!

Loading...