Die coolste Frisur aus dem Frühjahr 2015 NYFW so weit (Es beinhaltet einen Sumo-Knoten!)

Wir sind noch nicht ganz fertig mit der New York Fashion Week, aber ich nenne es immer noch – der von Orlando Pita für BioSilk bei Carolina Herrera kreierte Sumo-Knoten-inspirierte Look ist der coolste Haarlook der Saison.

Carolina herrera ss15 nyfw two models
Carolina herrera ss15 nyfw hair front
Carolina herrera ss15 nyfw blond
Carolina herrera ss15 nyfw samaria knot back

Was Pita darüber zu sagen hatte: “In Carolina gibt es in dieser Saison einen japanischen Einfluss mit kräftigen Blumendrucken, die an ein formales Geisha-Kleid erinnern und sehr präzise, ​​strukturierte Formen mit starken Silhouetten. So ist das Haar ein schlanker, skulpturaler Up Style Nenne den Sumoknoten. “

Um das Aussehen zu bekommen:

  1. Tragen Sie eine großzügige Menge BioSilk Firm Hold Finishing Spray auf einen Pinsel auf und formen Sie daraus das Haar zu einem glatten Pferdeschwanz, der mit einem Band ca. 2 Zoll unter dem Kronenbereich befestigt wird.

  2. Besprühen Sie die Länge des Pferdeschwanzes mit einer großzügigen Menge Finish-Spray und bearbeiten Sie das Produkt mit dem Touch-Screen-Trockner Chi Touch.

  3. Führen Sie das Chi G2 Eisen ($ 159,95, ulta.com) durch die Länge des Pferdeschwanzes.

  4. Falten Sie den Pferdeschwanz vorsichtig in zwei Hälften, um ein nicht mittig geschlungenes Brötchen zu bilden, wobei die restlichen Haare diagonal zum Brötchen verlaufen.

  5. Halten Sie die Haare fest und positionieren Sie die Stifte an der Unterseite des Bandes.

  6. Ein Verlängerungsstück mit Endspray vorbereiten und die Enden diagonal abschneiden, bevor es zum Pferdeschwanz hinzugefügt wird.

  7. Tragen Sie mehr Finish-Spray auf den Schwanz, sobald die Extensions angebracht sind und föhnen Sie sie mit einem Kamm, um sie zu verblenden.

  8. Wickeln Sie eine Haarlocke oder ein kleines Verlängerungsstück um das elastische Band und beenden Sie das Aussehen mit einer dünnen Schicht BioSilk Shine On.

Loading...