Gwen Stefani hat braune lockige Haare, und Sie werden sie nicht einmal mehr erkennen

Gwen Stefani ohne ihre platinblonden Haare zu sehen, ist genauso selten wie sie ohne ihre Unterschrift Cat-Eye und Red Lippe zu sehen. Es ist klassisch Gwen: Die Blicke gehen Hand in Hand. Aber letzte Nacht mussten wir einen Doppelschlag machen, als die Sängerin uns einen Blick auf eines der Haare warf, das sie für ihre Tour “This Is What The Truth Feels Like” suchte. EIN Brünette Haare aussehen. Es ist genug, um uns dazu zu bringen, Tickets stat zu kaufen. (Nicht dass wir Ticketmaster nicht verfolgt hätten …)

Zur Erinnerung, Gwen Stefani sieht auf jeden Fall verdammt gut aus – mit nacktem Lippenstift, ohne Makeup – und so waren wir nicht im Geringsten überrascht, dass der Sänger die lockige braune Perücke mit Leichtigkeit abziehen konnte. Sehen Sie selbst, unten:

FOTO: Snapchat: Gwen Stefani

Sie gibt uns Madonna Vibes rund um die Wie ein Gebet Tage, nicht? Während wir nicht glauben, dass sie ihre geliebte Bleiche bald (oder überhaupt) ablegen wird, macht es immer noch Spaß sie mit verschiedenen Looks und Persönlichkeiten zu spielen. Geht es denn nicht um Schönheit??

Oh, und während wir uns mit den wichtigsten Haarwechseln beschäftigen, sollten Sie sich an jeder Promi-Haar-Transformation von 2016 erfreuen.

Mila Kunis wiegt auf Naked Selfies, Zunder und Menstruations-Unterwäsche:

Loading...