All Ways Mad Men’s Rückkehr war seltsam und gruselig

Verrückte Männer kommt immer mit einem angepassten Aussehen, einem anderen Gefühl zurück, aber letzte Nacht fühlte sich fast beunruhigend getrennt von dem, wo wir aufgehört hatten. Die Episode schien in eine Art Traumzustand zu verfallen, in dem Leute in stelierter Sprache redeten oder in zufälligen Momenten seltsam benommen aussahen. Vielleicht ist es meine Einbildung, zu wissen, wie nahe das Ende ist, aber es scheint, als ob es eine unverwechselbare Ruhe-vor-dem-Sturm-Stimmung über dieser Premiere gab. Und es gab auch sehr spezifische Seltsamkeiten. Lass uns das überprüfen.

Don peggy mad men season 7

Keine Megan oder Betty, um damit umzugehen. Ein Traum für ihren unverbesserlichen Ex-Ehemann.

Don verherrlichende Schönheiten mit Geschichten seiner Kindheit. Seine echt Kindheit. Normalerweise sind das Leben und die Zeiten des jungen Dick Whitman Grund für Whiskey und die Sad, aber Don war fast albern, erzählte Geschichten von ihnen im Diner und nannte Abigail und Onkel Mac mit einem breiten Grinsen im Gesicht.

Rogers Schnurrbart. Ich bin mir nicht sicher, ob ich diese weiße Walross-Situation für eine ganze Saison übernehmen kann. Jemand rettet John Slatterys schönes Gesicht!

Dons aggressive Rückkehr zum Frauenleben. Ich weiß nicht, was gruseliger ist – seine Casting-Sessions oder sein Anrufbeantworter.

RACHEL! Wir wissen, dass Don phantasierte, aber ich dachte fast, ich wäre es auch. Ich habe nur darüber gesprochen, wie sehr ich Dons Staffel-1-Exekution liebte, und hier war sie, in einem Chinchilla auftauchend – und andeutend, dass andere Ex-Leute Don in dieser Jahreszeit verfolgen werden.

Ken Cosgroves wilder Ritt. Mann, behalte Ken im Auge. Ein alter Groll hat den armen Ken, den loyalsten Saft im Geschäft, auf seinen Arsch geworfen. Und ja, er saß vielleicht in einer Telefonzelle und schwärmte von “dem Leben, das nicht gelebt wurde” mit scheinbarer Schwindelhaftigkeit, aber etwas sagt Don, der ihm seinen Rat gab: “Tu nichts Unüberlegtes. Es ist nur ein Job” vorausschauend. Hoffentlich ist die Quälerei, die er als neuer Kunde der Firma vorschreiben will (Ken trat Dow als Leiter der Werbung bei), das Ausmaß seiner Rache.

Joans unausweichliches Leben der Objektivierung. Ich wollte auch diesen Ort niederbrennen, nachdem ich beobachtet hatte, wie diese Fleischköpfe ihr Linien zuwerfen, wie “Du solltest in der BH-Branche sein. Du bist ein Kunstwerk.”

Peggys Nichterscheinen der Solidarität. Peggy wollte nicht mit Joan im Fahrstuhl weinen und ging sogar bis zur Schlampe – beschämend: “Du kannst dich nicht so kleiden wie du …” Nein, wirklich, das sagte sie ohne Ironie, als Joan eine geschmackvolle Bluse trug . (Das kommt rein: Peggy stirbt im Alter von 110 Jahren, nachdem sie zum ersten Mal ein Crop Top gesehen hat.) Aber ich denke Peggys Mangel an Sympathie hier ist nicht persönlich und geht nicht um Feminismus; Es ist nicht so, dass sie denkt, dass diese Typen keine große Sache sind, es ist, dass sie denkt, dass jeder alles aufsaugen und in Bewegung bleiben sollte. Mit anderen Worten: Sie ist vollständig in Don verwandelt, ohne sich selbst einem Liebesleben zu widmen.

Die Kellnerin. Nach der Verabredung mit der Seitengasse will Don immer noch mit dem Mädchen im Hut herumhängen. Das ist es, was ich über die traumartig erscheinende Episode denke: Sie ist ein wenig zu weise, wie ein Diner Yoda; Das Restaurant ist so spartanisch, es sieht fast wie ein Wurmloch in Dons Kopf aus.

Die Dinge werden selbstreferentiell. “Diese Welt ist langweilig!” Pete ruft, als Ken meint, dass er vielleicht über die Madison Avenue schreiben wird.

Joans Haupteinkaufstherapie. Nachdem Joan aus dem Sitzungssaal ausgelacht worden ist, wendet er sich seinem persönlichen Einkauf zu – was cool ist, solange du morgen wieder da bist, J! Lass dich von diesen Jungs nicht dazu bringen, dass du fühlst, dass du nur dazu gedacht bist, Couture zu modellieren.

Ethnische Sachen überall. Interessant genug für eine Show, die sich selten mit Themen jenseits von Schwarz und Weiß beschäftigt, fand Ken Ken in dieser Episode, dass McCann ihn nie mochte, weil er kein Ire war und Don sich wie ein Außenseiter in einer jüdischen Shivah fühlte. Ebenfalls:

Don Teilnahme an Rachels Beerdigung. Warum. Würde er? Mach das.

Vietnam hallte den Irak und Afghanistan wider. Don sieht sich einen Clip von Präsident Nixon an, der den Rückzug der Truppen spricht, der unheimlich klingt wie die Sprache, die die modernen US-Kriege im Nahen Osten umgibt.

Peggy ist die neue Carrie Bradshaw. Pegs hatte Kalbfleisch mit einem charmanten Mann, und das nächste, was Sie wissen, sie sagte, sie würde mit ihm nach Paris gehen! Vielleicht kann Joans Laden ihr ein Kleid mit sieben Schichten finden, in das sie einschmoren kann.

Und Stan ist der neue Mr. Big. Lassen Sie sich nicht von seinem Aussehen verwirren, das buchstäblich “Gegenteil von Mr. Big” ist – Stan ist der Mann, auf den Peggy am Ende zurückkommen wird. Ich habe das Gefühl, dass uns das Potenzial ihrer Romanze im Austausch für unsere Toleranz gegenüber vielen dunklen Dingen versprochen wird, die in diesem letzten Lauf auftauchen.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 62 = 63

Adblock
detector