Anne Hathaway gewinnt an Gewicht für eine Rolle und sie hat eine Botschaft für Fat Shamers

Anne Hathaway gewinnt an Gewicht für eine Rolle und sie hat eine Botschaft für Fat Shamers

Anne Hathaway hat es herausgefunden: Schalten Sie einfach die Trolle aus, bevor sie überhaupt herauskommen. “Ich nehme an Gewicht für eine Filmrolle und es läuft gut. An all die Leute, die mich in den kommenden Monaten beschämen, ist es nicht ich, du bist es. Peace xx”, schrieb Hathaway am Donnerstag auf Instagram ein Zeitraffer-Video von sich selbst während eines intensiven Trainings. “PS: Ich wollte das auf Queen’s ‘Fat Bottomed Girls’ setzen, aber das Urheberrecht sagte. Fortsetzung Frieden xx,” fügte sie hinzu.

Der Beitrag sammelte Hunderte von Antworten, von denen die meisten Hathaway unterstützten. “Gehen Sie dafür. Das ist Hingabe an Ihr Handwerk. Macht für Sie”, schrieb ein Kommentator. “Du bist eine wunderschöne Person, innen und außen, egal wie groß du bist”, fügte ein anderer hinzu.

Wird geladen

Auf Instagram anzeigen

Um es klar zu sagen, Hathaway schuldete keine Erklärung für ihre Gewichtszunahme – selbst wenn es für eine neue Rolle war – aber sie tat es wahrscheinlich, weil die Körperbeschimpfung vollkommen außer Kontrolle war, ebenso wie Hathaways persönliche Armee von Hassern. Vor ein paar Wochen veröffentlichte Hathaway eine weitere Instagram – Botschaft zu Ehren ihres Oscar – Gewinns 2013 für die beste Nebendarstellerin für ihre Rolle in Les Misérables. In diesem Post rief sie auch die “kitschigen Hasser” an, weil sie alles in ihrem Oscar-prämierten Geschäft bekommen hatten.

“Ich musste mein Kleid in letzter Minute wechseln und so sah es so aus, als wären meine Nippel hart, ich hatte eine ausgewachsene Laryngitis und musste singen, und eine Menge kerniger Hasser erregten große Aufmerksamkeit von den Medien, dass sie Hasser sind “Was? Es war immer noch das Beste”, schrieb sie. “An alle Nominierten hoffe ich, dass du heute Nacht einen BLAST hast, der all das #bestlife #oscars Zeug macht. Frieden xx.”

Wird geladen

Auf Instagram anzeigen

Und vor kurzem erklärte Hathaway zu Isebel Obwohl es ihr eigentlich egal ist, was die Welt über sie denkt, ist sie den unhöflichen Menschen überall dankbar, die irgendwie denken, dass sie etwas darüber sagen, wie diese Frau handelt, ihr Leben führt, was sie wiegt und mehr.

“Es ist nicht so, dass ich eine Nashornhaut bekommen hätte, aber ich sehe das alles als das was es ist …. Wie die Welt über mich denkt, hat nichts mit mir zu tun. Wie andere Leute mich behandeln, hat nichts mit mir zu tun “, sagte sie. “Aber wenn irgendetwas, was irgendjemand gesagt hat, mit mir zusammengestimmt hat als etwas, an dem ich gerne selbst arbeiten würde, nahm ich es so auf. Und insofern fühle ich mich, als hätte ich einen großen Teil meines Wachstums abkürzen können. Insofern habe ich, auch wenn ich es mir nicht ausgesucht hätte, trotzdem einen Weg gefunden, dankbar zu sein. “

Verwandter Inhalt:
9 Promis, die gegen Body Shaming aussprechen

Gigi Hadid sagt, dass sie ihren Körper während ihrer Diagnose der Hashimoto-Krankheit liebte

Es ist nicht in Ordnung, wenn dein Arzt dich beschämt

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

6 + 2 =

Adblock
detector