Blake Lively ruft B.S. auf ihrem ‘perfekten Leben’

Blake Lively sitzt mitten im Esszimmer eines schicken Hotels in Vancouver, als ihre Hand in ihr Shirt gleitet. “Warum ist mein BH so klumpig?”, Fragt sie und wühlt herum. “Ah, da ist eine große Falte. Ich werde es entfalten. “Sie grinst mich an. “Ich werde aussehen, als würde ich mich fühlen.”

Es stellt sich heraus, dass der klumpige BH für einen guten Zweck ist: Lively stillt ihr Baby, Inez, bevor sie heute ankommt. Sie sitzt in ihren ausgefransten blauen Jeans und geniesst Ceviche und sieht genau so aus wie das entspannte L. A. Golden Girl, in dem wir zuerst verliebt waren Die Schwesternschaft der Wanderhose und Gossip Girl. Aber das Jahrzehnt, das vergangen ist, hat sich für die Schauspielerin, die im August 30 Jahre alt wird, verändert. Sie hat sie geheiratet Grüne Laterne Costar Ryan Reynolds, mit dem sie jetzt zwei Töchter hat – Inez, der im September eins wird, und James, zwei Jahre alt. Beruflich absolvierte sie komplexere Rollen: eine drogenabhängige allein erziehende Mutter von Ben Affleck Die Stadt, eine Scheidung aus den 1930er Jahren in Woody Allens Café Gesellschaft, und eine blinde Frau, die ihre Ehe anders sieht, sobald sie ihre Sehkraft wiedererlangt Alles was ich sehe bist du, aus dem 15. September. Jetzt macht sie ihren nächsten großen Karriereschritt: Produzieren Das Geheimnis des Ehemannes, ein kommender Film basierend auf einem Buch von Liane Moriarty, der Autorin von Große kleine Lügen. Lively wird auch in dem Film mitspielen, aber als ausführender Produzent wird sie mehr kreative Kontrolle haben, eine größere finanzielle Beteiligung und die Möglichkeit, ihren Zeitplan um ihre Familie herum zu planen. Es ist ein kluger Schachzug, der ihr in einer Branche, in der Frauen die Macht haben, ihre eigenen Geschichten zu erzählen, eine neue Art von Glauben einbringen kann.

lebhaft Geräusche ein Jahrzehnt auch weiser. Sie spricht über sexistische Regieanweisungen in Drehbüchern und wie die Wahl sie “geweckt” hat; Sie ist zu Fragen der Ausbeutung von Kindern wie Sexhandel und Kinderpornographie sehr gut ausgebildet. Lively könnte Serena van der Woodsens glorreiches Haar haben, aber sie hat die Art von nachdenklicher feministischer Einstellung entwickelt, die nur mit Erfahrung einhergeht. Bra in Schach, wir haben alles besprochen.

Saint Laurent von Anthony Vaccarello Kleid. Ara Vartanian Ohrringe. Lively’s eigene Ohrstecker.

GLANZ: Wie lange bist du in Vancouver??

Lebendig: Mein Mann schießt Totes Schwimmbad, und ich bin hier für das vollständige Shooting. Wir arbeiten nicht gleichzeitig. Wir sind hier als Familie, dann packen wir zusammen, und Krank Mach ein paar Filme.

GLANZ: Wie funktioniert das, wenn Sie zwei Leute mit erstaunlichen Karrieren haben? Es muss einige vorsichtige Verhandlungen erfordern.

BL: Ich bewundere Menschen, die finden, dass das, was sie erfüllt, ihre Kunst oder ihre Arbeit ist, aber was sowohl mich als auch meinen Ehemann erfüllt, ist unsere Familie. Wenn man das weiß, kommt alles andere an zweiter Stelle. Wir haben alle Sachen aufgegeben, die wir liebten, um nicht gleichzeitig zu arbeiten. Ich bin glücklich, jetzt an einem Ort zu sein, an dem ich das Material – ein Buch oder Drehbuch – früh finden und entwickeln kann. Ich weiß also im Voraus, dass ich zu diesem Zeitpunkt an diesem Job arbeiten werde. Und wir können es planen.

GLANZ: Eine Sache, die du früh gefunden hast, ist Das Geheimnis des Ehemannes. Was war damit? Du hast gesagt: “Ich möchte dieses hier produzieren”?

BL: Es ist ein bisschen breiig; das macht es wirklich lustig. Und im Zentrum steht ein Haufen Frauen – starke Frauen, fehlerhafte Frauen. Jeder Tag, an dem du Frauen beschäftigst, ist für mich ein guter Tag.

GLANZ: Du hast schon gesagt, dass dich Charaktere interessieren, die kompliziert sind, aber nicht nur kompliziert, weil sie beschädigt sind.

BL: Ich denke, dass auf dem Bildschirm – zumindest im Mainstream – komplizierte Frauen schwarz-weiß sind. Sie sind Schurken oder sie sind heldenhaft. Und das ist nicht das richtige Leben … Wir alle haben eine Leichtigkeit, und wir alle haben Dunkelheit, und wir haben alle viel Schatten dazwischen.

GLANZ: Stimmen Sie Reese Witherspoon zu, dass Frauen, um Parität in der Branche zu erreichen, ihre eigenen Sachen produzieren müssen??

BL: Ich denke, es hilft sehr. Niemand wird für dich kämpfen, genauso wenig wie du für dich kämpfst. Das heißt, ich kenne eine Menge großer Männer – Regisseure, Produzenten, Studioköpfe -, die Geschichten über Frauen erzählen wollen, manche weil sie von diesen Geschichten angezogen werden, manche weil sie Ehemänner oder Väter sind und die Frauen sehen wollen ihr Leben wird genauer dargestellt, und einige, nur weil sie die Zahlen betrachten. Sie sehen, “Wunderfrau hat die Religion in Amerika ersetzt. Wir sollten wahrscheinlich in weibliche Sommerfilme investieren. “

GLANZ: Newsflash: Frauen kaufen Eintrittskarten für Filme! Lass uns reden über Alles was ich sehe bist du. Du spielst Gina, eine blinde Frau, deren Beziehung zu ihrem Ehemann sich ändert, nachdem ihr Sehvermögen wieder hergestellt ist. Es ist ein ziemlich erschütternder Film in seiner Darstellung von Abhängigkeit und Co-Abhängigkeit. Gina beginnt den Arm ihres Mannes kaum loszulassen. Er sagt, ihr Bedürfnis nach ihm gibt ihm das Gefühl, etwas Besonderes zu sein.

BL: Ginas Ehemann schätzt sie. Es scheint, dass es ihm nichts ausmacht, dass sie diesen Zustand hat, der sie dazu bringt, sich auf ihn zu verlassen. Aber was Sie lernen, ist, dass es darüber hinausgeht, dass es ihm nichts ausmacht. Es wird eine obsessive Liebesgeschichte. Du erkennst, dass es eine Co-Abhängigkeit ist. Und wenn die Co-Abhängigkeit nicht mehr besteht [wenn sie wieder sehen kann], kann es zu Brüchen kommen. Es ist eine Erforschung von Beziehungen.

GLANZ: Denkst du an Gina als singulären Charakter oder als Metapher für bestimmte Machtdynamiken zwischen Frauen und Männern??

BL: Ich sah sie als eine einzigartige Persönlichkeit. Aber ich war an diesem Punkt nicht so aufgewacht – es war vor der Wahl. Ich hatte das Gefühl, dass Frauen einen langen Weg vor sich haben, aber nicht so weit, wie ich es jetzt sehe. Ich weiß nicht, ob ich es jetzt anders lesen würde. Ich sah sie als eine Person, die in jungen Jahren das Trauma des Sehverlustes erlebte, was ihre [emotionale] Entwicklung vereitelte …. Wenn sie wieder zu sich kommt, ist es, als würde sie die Pubertät erleben. Sie verändert sich, wenn sie eine Beziehung mit einer etablierten Dynamik hat.

Fendi-Kleid, Stiefel. Jennifer Fisher Reifen.

GLANZ: Wie fühlst du dich durch die Wahl verändert??

BL: Es machte mich bewusster, bewusster, sensibler. Nicht nur von Sexismus, sondern auch von Diskriminierung in allen Bereichen – Klasse, Geschlecht, Rasse. Ich hatte gemerkt, dass es Probleme gab [vorher]. Sie wissen, ich arbeite viel gegen den Sexhandel: In den Vereinigten Staaten gibt es jedes Jahr Hunderttausende von Berichten über vermisste Kinder; einige dieser Kinder sind sex-trafficked. Aber das wird nicht berichtet. Du siehst [Geschichten über] nur die wohlhabenden weißen Mädchen der Mittelschicht, die entführt wurden. Es gibt Menschen, die ständig vermisst werden, und weil sie Minderheiten sind, weil sie aus verarmten Vierteln kommen, machen sie keine Nachrichten. Das ist so verheerend.

GLANZ: Sie haben den Sexhandel für den Dokumentarfilm untersucht Ein Pfad wird angezeigt. Sie arbeiten mit Child Rescue Coalition zusammen, die Strafverfolgungsbehörden mit Technologie zur Verfolgung und Verfolgung von Kinderraubtieren ausstattet. Sie scheinen von Problemen der Ausbeutung von Kindern angezogen zu sein.

BL: Ich schätze die Reinheit meiner eigenen Kindheit und die Vorstellung, dass ein Kind nicht die Möglichkeit hat, ein Kind zu sein, ist verheerend. Mit Child Rescue Coalition fragte ich einen Strafverfolgungsbeamten: “Wie jung sind Kinder in Kinderpornografie?” Er sagte, dass der jüngste, den er gesehen hatte, immer noch die Nabelschnur hatte.

GLANZ: Das ist erstaunlich.

BL: Es gibt keinen Windelwechsel, der so geht, dass ich nicht nur wie “Mein Baby” bin.Ihre Stimme bricht.] Die Child Rescue Coalition verfolgt jeden Tag den Handel von 30 bis 50 Millionen Kinderpornografien.

GLANZ: Was können wir dagegen tun?

BL: Wenn jeder an seine Internetdienstanbieter schreiben würde und sagen würde: “Ich fordere, dass Sie anfangen, den Handel mit kinderpornografischen Bildern zu blockieren”, dann würden sie etwas dagegen tun. Wenn es schwer wäre, diese Dateien zu zeigen, würde jemand weniger wahrscheinlich sagen: “Hey, ich werde dieses Kind ausnutzen und filmen.” Es bringt uns nur etwas Lärm.

GLANZ: Ich habe jetzt einen Jungen, aber ich habe ein Mädchen. Und du hast zwei Mädchen. In der heutigen Zeit fühlt sich ein Mädchen für mich wie eine politische Handlung an. Was ist die Botschaft, die deine Töchter von dir bekommen sollen??

BL: Sarah Silverman tut sehr viel, dass ich zum Metzger gehe: “Hör auf, kleinen Mädchen zu sagen, dass sie alles tun können. Sie glauben bereits, dass sie alles tun können. Es öffnet die Tür für Fragen … “Wir sind alle geboren, fühlen uns perfekt, bis uns jemand sagt, dass wir es nicht sind. Also kann ich meiner Tochter nichts beibringen [James]. Sie hat schon alles. Das Einzige, was ich tun kann, ist zu beschützen, was sie bereits fühlt.

GLANZ: Und wie schützt man das??

BL: Ich habe keine Ahnung! Ich weiß, dass ich sie beobachten und ihr zuhören muss und keine meiner eigenen Unsicherheiten oder Schwierigkeiten mit ihr projizieren muss.

GLANZ: Wenn ich meinem Sohn eine Geschichte lese, werde ich der Mutter einen Job geben – “und sie ist Astrophysikerin” – selbst wenn das Buch nicht funktioniert.

BL: Ich bin mir auch der Sprache bewusster: Ich las ein Drehbuch, und diese Frau, die sehr zäh ist, hat etwas getan, wo sie die Kontrolle über ihr Leben übernommen hat. Und so sitzt sie und umklammert das Rad. “Ein Ausdruck der Ermächtigung auf ihrem Gesicht.” Und ich dachte, Hmm, das sagen sie nicht über Männer: “Schau, wie ermächtigt er ist.” Es ist nur angeboren.

GLANZ: Sie müssten darauf hinweisen, wenn er waren nicht ermächtigt.

BL: Genau. Aber mit meinem Mann habe ich Glück, jemanden zu haben, der so bewusst ist. Mein Mann war wie: “Warum sage ich immer er?”Und ich sagte:” Das ist es, was uns beigebracht wird. “Also wird er aufheben, wie eine Raupe, und anstatt zu sagen:” Wie heißt er? “Wird er sagen:” Wie heißt sie? “Oder wir” Ich habe gescherzt, dass meine Tochter herrisch ist. Aber mein Mann sagte: “Ich will dieses Wort nie wieder benutzen. Du hast noch nie einen Mann namens Bossy gehört. “

GLANZ: Das ist wahr.

BL: Es würde nie eine negative Konnotation für einen Mann geben, der ein Chef ist, also, eine negative Konnotation auf einer Frau hinzuzufügen, die herrisch ist? Es ist klein. Und es ermutigt sie nicht dazu Sein ein Chef. Also kann ich die beste Eltern für eine Tochter sein? Nein, ich habe keine Ahnung. Ich kann nur das teilen, was ich denke – und von anderen lernen.

GLANZ: Ich habe das Gefühl, dass Artikel immer über dieses perfekte Leben sprechen, das du hast: perfekter Körper, perfekte Kleidung, perfekter Ehemann, perfekte Familie, perfekte Karriere. Wie fühlst du dich, wenn du dieses Zeug liest??

BL: Das ist Unsinn. Es vereinfacht die Leute. Nicht alle Männer, sondern ein Teil der Männer haben den Wunsch, Frauen zu verstehen und zu kontrollieren. Um das zu tun, musst du sie in dieses Ding malen, in das du deinen Kopf wickeln kannst. Aber Frauen sind komplex. Es ist auch [eine Erinnerung], dass das, was Sie in den Medien sehen, kein wirkliches Leben ist. In der Nacht vor einem Interview habe ich völlige Angst: Wie wird diese Person mich drehen? Wenn Sie also lesen: “Oh, sie hat ein perfektes Leben” oder “Ihr Leben bröckelt” – wählen Sie Erzählungen für alle. Und die Erzählungen bleiben.

GLANZ: Nun, ich denke, dieses Interview läuft gut.

BL: Oh danke! Ich fühle das auch. Mein Mann und ich sind sehr schüchterne Menschen, die sich am besten ausdrücken, wenn wir handeln, wenn wir uns als jemand anderes verstecken. Die Tatsache, dass sehr schüchterne Menschen diese schüchterne Person mit der Welt teilen müssen – und manchmal dadurch verletzt werden – ist emotional sehr seltsam. Wie auch immer, Champagner Probleme.

GLANZ: Nun, lass uns über das Schreiben deines sprechen besitzen Erzählungen. Ryans Tweets über deine Familie sind fantastisch. [Ein Beispiel: “Meine Tochter ist so aufgeregt, Disney-Filme zu sehen. Sie liebt, dass sie alle singen, tanzen und eine Rolle spielen, wenn die Eltern sterben. “]

FOTO: Michael Stewart / WireImage

BL: [Lacht.] Er kann genauso gut für die Arbeit arbeiten Nachfrager. Wenn er sagt “meine Tochter”, spricht er nie über sie. Alles ist ein komplett erfundenes Szenario. Er wird sie manchmal an mir vorbeiführen, nur um mich zum Lachen zu bringen. Aber oh, ich bin so verliebt in ihn, wenn er dieses Zeug schreibt. Ich meine, ich bin die meiste Zeit in ihn verliebt, aber vor allem damit.

GLANZ: Du hast “die meiste Zeit” gesagt? [Lacht.]

BL: Ich sagte: “Meistens”, denn wenn ich sage: “Ich bin die ganze Zeit in ihn verliebt”, dann bekommst du das Augenrollen: “Oh, ihr Leben ist so großartig, sie ist so perfekt. “Also ist es wie mein Abwehrmechanismus.

GLANZ: Nun, ich liebe meinen Mann die ganze Zeit. Aber ich fühle die ganze Zeit keine Schmetterlinge und Regenbogen.

BL: Aber du liebst ihn die ganze Zeit. Es gibt nie eine Zeit, in der ich so bin: “Ich liebe dich nicht wirklich.” Immer noch in einem gesunden Biss? Es kann Eye-Roll-y sein. Ich muss lernen, nicht mehr defensiv zu sein.

GLANZ: Wie gehst du mit Konflikten in deiner Ehe um??

BL: In anderen Beziehungen, wenn etwas kam, würde ich meine Freundinnen oder meine Schwester anrufen und sagen: “Hey, das ist, was er getan hat – was soll ich tun?” Wo mit ihm waren wir zwei Jahre lang Freunde, bevor wir jemals waren Datierung. Und ich behandle ihn wie meine Freundin. Ich bin wie, “Hey, das ist passiert. Es hat mich verärgert. So fühle ich mich. Was mache ich? “Und er macht das Gleiche für mich. Er behandelt mich wie seinen besten Kumpel.

GLANZ: Apropos Freundinnen beim Filmen Die Schwesternschaft der Wanderhose, Hast du dir vorgestellt, dass du ein Jahrzehnt später mit America Ferrera, Amber Tamblyn und Alexis Bledel befreundet sein würdest??

BL: Ja, und ich bin dankbar, dass wir immer noch Freunde sind. Sie sind drei meiner besten Freunde und Vorbilder. Sie sind so künstlerisch und sie sind Aktivisten. Sie sind Frauen, und die meisten von uns sind Mütter. Sie sind Produzenten, Regisseure und Autoren. Sie sind nicht begrenzt. Sie sind unbegrenzt.

GLANZ: Endlich – haben Sie irgendwelche Worte, von denen Sie leben??

BL: “Auch das wird vorübergehen.” Es ist eine Erinnerung – wenn etwas schmerzhaft ist, wird es vorübergehen. Aber auch wenn etwas schön ist, wenn man weiß, dass auch dies passieren wird, lässt man den Moment festhalten. Genieße es. ?


Alex Morris ist Redakteur bei New York Zeitschrift und Rollender Stein.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in der September 2017 Ausgabe von Glanz. Für mehr persönliche Geschichten, Celeb Inhalte und Nachrichten über Frauen, die uns inspirieren, abonnieren Sie Glanz für nur 5 $.

Fotografien von Nathaniel Goldberg
Moderedakteurin: Jillian Davison

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 31 = 34

Adblock
detector