Fred Andrews ‘Schicksal wurde schließlich bei der’ Riverdale’-Premiere von Tonight enthüllt

Heute ist der Tag! Die Sonne scheint! Und Riverdale ist endlich wieder da! Die heutige Episode war, um es milde auszudrücken, ein wenig doof. Wir haben mehr über die Dreharbeiten von Fred Andrews erfahren, und Bughead und Varchie haben die Hitze erhöht. Also lass uns in die Details eintauchen, denn ich weiß, dass es dir wichtig ist. Warnung: Spoiler voraus.

Wir öffnen die Episode mit einem protzigen Voiceover von Jughead. Ich habe vergessen, wie sehr ich seine Mütze bis zu diesem Moment nicht mochte. Wie auch immer, Archie, der besser ist als Jughead, hat keine Lizenz, sondern fährt seinen Vater Fred ins Krankenhaus, weil er sich daran erinnert hat, dass Fred erschossen wurde. Ob er lebt oder stirbt, ist immer noch ein Geheimnis, aber ein Psychotraum von Fred, der Archies Abschluss vermisst, lässt mich denken, dass es schlechte Nachrichten sind.

Schwenken Sie zu Betty, die ihrer Mutter (Alice) ungeschickt von ihrem Fast-Sex mit Jughead erzählt, den Alice verabscheut. Alice macht ein paar zwielichtige Bemerkungen über die Southside Schlangen, die ich liebe, weil ich nicht Team Jughead bin. Unterdessen trinkt Veronica den Champagner, den ihre Mutter für ihren Vater bekommen hat, weil sie eine Königin ist. Ihr Spaß wird jedoch unterbrochen, wenn Archie sie – und Jughead – wegen Freds Schießen anruft. Es gibt eine Einstellung von Jughead, der dramatisch auf ein Motorrad springt und ins Krankenhaus rennt, was einfach lächerlich ist. Wer ist er? Der dunkle Ritter?

Im Krankenhaus erzählt Archie seinen Freunden von der Schießerei; Er fühlt sich schuldig, aber Jughead lässt ihn sich besser fühlen, indem er ihn “Pure Heart the Hero” nennt, was grausam ist. Meine neue Lieblingsfigur, Alice, gibt Jughead das Stinktier im Krankenhaus und deutet an, dass die South Side Schlangen etwas mit Freds Schießen zu tun hatten. Archie ruft seine Mutter – Molly Effing Ringwald – an, um ihr die Neuigkeiten zu erzählen.

Der Salz-und-Pfeffer-Snack-Sheriff (Kevins Vater) zieht Archie beiseite, um mehr Informationen über den Schützen zu bekommen. Jughead schreibt mit, weil er neugierig ist und für das Drama lebt. Als der Sheriff eindringt, dass eine Südseitenschlange die Tat getan hat, springt Jughead aus. Der Sheriff fragt Archie, was der Angreifer getan hat, nachdem er seinen Vater erschossen hat; Archie zögert, als wisse er etwas, sagt aber nichts. Jughead fängt diese Fickerei ein und meint, das Motiv des Schützen sei nicht nur ein Raubüberfall. Jughead fragt Archie, warum er gezögert hat, dem Sheriff die ganze Geschichte zu erzählen, und er sagt, das liegt daran, dass er glaubt, dass eine der South Side Schlangen, die für Fred gearbeitet haben, etwas getan haben könnte. Jughead stimmt zu, dies zu überprüfen, weil er das natürlich tut.

In einem anderen seltsamen Fast-Tod-Traum hat Fred Visionen von seinen toten Verwandten, die buchstäblich auf seinen Anhänger klopfen, um ihn ins Jenseits zu bringen. Diese sind unheimlich, und ich möchte, dass sie aufhören.

Veronica schüttelte sich, weil sie nicht wusste, wie sie damit umgehen sollte, dass Archie traurig war. Sie kann nur mit ihm umgehen, wenn er heiß und ohne Hemd ist. Sie verlassen das Krankenhaus, um Archie mit nicht-blutbespritzten Kleidern zu versorgen, und Veronica ist unwohl darüber, wie sie mit der Situation umgehen soll.

Das erste, was Archie tun möchte, wenn er nach Hause kommt, ist seinen Hund spazieren zu gehen. Er will seine blutigen Kleider nicht wechseln. Er will nur seinen verdammten Hund gehen. Veronica ist schlau geworden, geht aber trotzdem mit.

Währenddessen konfrontiert Jughead die South Side Schlangen mit dem, was Archie ihm im Krankenhaus erzählt hat. Sie stimmen zu, sich damit zu beschäftigen, aber wen zum Teufel interessiert das schon, denn Veronica zieht sich einige Minuten später nackt aus und hüpft mit Archie unter die Dusche. (!!!) Bedenken Sie, dass Archie ist das Blut seines Vaters von seiner Haut waschen. Und Veronica ist an! Das ist nicht heiß! Das ist verrückt! WTF Art von Vampir Scheiße sind Archie und Veronica in?!

Betty erzählt Kevin, dass Jughead ihr gesagt hat, dass er sie liebt – und dass sie es zurück gesagt hat. Kevin, das Genie, das er ist, erzählt Betty, dass sie weit weg von Jughead bleiben muss, weil er eine South Side Serpent ist. Ich meine, das ist der logische Grund, wegzubleiben, aber ich denke, Betty sollte Jughead ablegen, nur weil er unerträglich ist und Mützen trägt.

Dann taucht Chery Blossom im Krankenhaus auf und schaut sich die Bombe AF an und spuckt Lügen darüber aus, wie eine Kerze das Feuer in Thornhill ausgelöst hat. (Erinnere dich, sie hat letztes Jahr voller Wut ihr Haus angezündet!) Ihre Mutter ist sehr niedergebrannt und wird in ein Krankenhauszimmer gebracht; Cheryl schwebt auf dem Flur und lächelt, wie üblich, kultig.

Währenddessen postet Archie nach dem Sex auf Veronica, weil sie Freds Brieftasche verloren hat – was sie nicht einmal getan hat. Archie ist nur ein Idiot. Archie sagt ihr, sie solle gehen, aber weil Veronica eine Heilige ist, lehnt sie ab und tröstet ihn stattdessen, als er in ihre Arme schreit. Es ist zart. Ok, Archie ist wieder bei mir.

Der Salz-und-Pfeffer-Snack-Sheriff lässt Archie aus einer Reihe von maskierten Räubern auswählen, was wie eine sinnlose Übung erscheint. Diese Männer tragen Masken, und Archie sah den Schützen für einen Bruchteil einer Sekunde. Wie könnte er jemanden identifizieren? Das ist dumm, aber sie machen viele Nahaufnahmen von Archies schönen Augen, also geht es mir gut.

Jughead geht in einem verschnörkelten Schwur darüber, wie es “völlig vorstellbar” ist Freds Schießen war absichtlich. Veronica bittet Jughead und Betty, zu Pops Chock’lit Shoppe zu gehen, um nach Freds Brieftasche zu suchen. Sie gehen. Mir ist langweilig.

Veronica deutet an, dass ihre Mutter Fred erschossen haben könnte, weil sie ein Motiv hat: Sie wusste, dass Hiram Lodge und Fred nicht miteinander auskommen würden, und weil Fred seine Hälfte seiner Baufirma nicht an sie verkaufen würde, wäre es einfacher er war gegangen.

Aber gute Nachrichten: Fred Andrews ist stabil! Archie geht in sein Krankenzimmer und beginnt, positive Dinge zu sagen, in der Hoffnung, dass er aufwacht. Fred hat einen weiteren gruseligen Todestraum. Wow, das ziehen sie raus.

Pop, dem Pops Chock’lit Shop gehört, erzählt Betty und Jughead, dass er nicht glaubt, dass der Angreifer ein Räuber war. Betty konfrontiert Jughead damit, sich den South Side Schlangen anzuschließen; er sagt, dass er nicht beitreten wird und sagt, dass er in F.P.s Anhänger zieht – nicht bei seinen Pflegeeltern. Er möchte F.P.’s Jacke tragen und sein Motorrad fahren und in seinem Wohnwagen leben, um in seiner Nähe zu sein. Betty ist besorgt. Ich bin besorgt. Die Flasche Wasser, die ich gerade fertiggestellt habe, ist besorgt. Betty will nicht, dass er verletzt wird, was verständlich ist. Randnotiz: Warum bin ich so gelangweilt von ihrer Beziehung?

Cheryl geht voll auf Baby Jane und droht, ihre Mutter zu töten, wenn sie jemandem die Wahrheit über das Feuer erzählt. Es ist eine wirklich gruselige Szene, aber ich liebe Cheryl und würde für sie von einer Klippe springen. Yas, Königin. Lesen Sie Ihre schreckliche Mutter für den Schmutz! Du siehst so gut aus!

Archie erzählt seinen Freunden, dass er vor Angst gelähmt war, als der Angreifer Fred erschoss. Er war gerade auf den Knien und schloss die Augen, bis er hörte, dass der Schütze Pops verließ – also ist es durchaus möglich, dass dieser Typ Freds Brieftasche erschnüffelte. Archie ist beschämt, aber ehrlich muss er sich selbst überlassen.

Dann kommt Archie herein und Cheryl gruselt Fred auf der Stirn. Sie sagt, dass sie ihm den Kuss des Lebens gibt, was komisch klingen würde, von niemand anderem außer Cheryl. Auch hier kann Cheryl nichts falsch machen.

Ooof! Ein weiterer Psychotod-Traum. Dieses Mal ist es Veronica in diesem Hochzeitskleid, das all die Fotos erklärt, die vor ein paar Monaten durchgesickert sind. Minuten später wacht Fred auf … nicht überraschend.

Betty kommt vorbei und erzählt Jughead, dass sie cool ist, wenn er die Südseitenschlangen “erforscht”, wenn es ihn dazu bringt, sich seinem Vater näher zu fühlen. Das ist eine schreckliche Idee. Meine Beweise? Der blutverschmierte und geprügelte Kumpel der Schlangen hat in F.P.s Trailer über Freds Schüsse befragt! Diese Jungs sind bösen Jungs! Nimm deine Mütze und lauf, Jughead!

Veronica kommt nach Hause, und rate mal, wer auf sie wartet ?! Ihr Vater, Hiram Lodge, der unheimlich sagt, es sei “respektlos”, dass sie nicht da sei, um ihn zu begrüßen. Ihr Vater ist heiß. Diese Familie ist heiß. Veronica erzählt ihren Eltern schelmisch, dass Fred Andrews aufgewacht ist und weg schlendert.

Heilige Scheiße! Frau Grundy ist zurück! Und sie rummacht mit einem anderen Studenten! Auch, WTF wieder! Freds Schütze tötet jetzt Frau Grundy! Wer ist dieser Kerl?! Das ist buchstäblich, wie die Episode endet, und ich kann es einfach nicht.

Abschiedsgedanken: Diese Show ist so verdammt großartig. Ich habe dich vermisst, Riverdale.

RiverdaleVeronica Lodge sollte ein weiteres brünettes, böses Mädchen sein – jetzt ist sie etwas Größeres

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 83 = 87

Adblock
detector