Gal Gadots Tochter hatte die beste Reaktion auf diese unglaublichen “Wonder Woman” Reviews

Im vergangenen Jahr kannten viele Leute Gal Gadot als die israelische Schauspielerin, die Wonder Woman gespielt hatte Batman gegen Superman: Morgendämmerung der Gerechtigkeit, und einige dieser Leute wussten, dass sie im Sommer einen Wonder Woman Film alleine führen sollte, aber im Großen und Ganzen war sie kein bekannter Name. Nun, was für ein Unterschied macht ein Jahr.

Jetzt ist Gadot ein echter Filmstar: Wunderfrau war ohne Frage ein Hit und einer der bestbewerteten Blockbuster des Sommers. Gadot wiederholte ihre Rolle erneut in Gerechtigkeitsliga und ist für eine unterzeichnet Wunderfrau Fortsetzung, wieder mit Regisseur Patty Jenkins.

Gadot wurde entsprechend einer von Wöchentliche Unterhaltung‘S Entertainers of the Year, und schrieb einen Aufsatz für die aktuelle Ausgabe über das Lesen dieser glühenden Reaktionen auf Wunderfrau, ihre erste Hauptrolle. Es ist ein Moment, den sie sagt, dass sie dieses Jahr ihr bestes sei, weil sie das spezielle Projekt mit ihrer Tochter teilen musste – und die Reaktion ihrer Tochter auf diese Kritiken war wirklich die beste.

“Normalerweise bin ich nicht in der Warteschleife, wenn das Studio das Embargo aufhebt”, schrieb sie. “Also habe ich meine 6-jährige Tochter ins Bett gebracht, und ich sagte:” Du musst einschlafen, ich muss heute Nacht arbeiten. ” Und natürlich war sie in dieser Nacht sehr wach.

Ich sagte: “OK. Ich bringe meinen Computer und setze mich neben dich, bis du einschläfst. Also bringe ich meinen Computer mit und ich fange an, alle Kritiken zu lesen. Ich bin so aufgeregt, dass ich [Direktor Patty Jenkins] anrief. Und in dem Moment, als ich Patty anrief … Sie ist alles, ‘Was ist los? Ich meditiere seit 20 Minuten, lese nichts und warte buchstäblich darauf, dass du mich anrufst.’ Ich schrie gerade: “Ahhhhh!” Sie sagte: “Es ist gut? Es ist gut?” Ich sagte: “Es ist unglaublich erstaunlich! Ich kann nicht glauben, dass das jetzt mit uns passiert!”

Gadots Tochter, die das Set besucht hatte und sich des Projekts bewusst war, fragte Gadot natürlich, was los sei. Und Wonder Woman antwortete: “Die Leute mögen den Film. Siehst du, wenn du hart genug arbeitest und du manchmal gute Absichten hast, werden es die Leute schätzen.” Und sie sprang mit Tränen in die Augen und sagte: “Ich bin stolz auf dich, Mama!”

Sorry, nicht weinen, aber jemand hat Zwiebeln hier geschnitten?

Ähnliche Beiträge:
Wonder Woman 2 Will noch eine “große Liebesgeschichte”, sagt Direktor Patty Jenkins
-“Wonder Woman” wurde DCs erfolgreichster Film aller Zeiten
-Dieser Beitrag über eine Kindergarten-Klasse Reaktion auf “Wonder Woman” wird viral

Loading...