Rachael Ray hat die beste Antwort auf Beyoncé-Fans, die sie mit Rachel Roy verwirren

Seit Beyoncés kraftvollem visuellen Album Limonade gefallen, jeder hat gefragt: Wer ist die “Becky mit den guten Haaren”, die Bey auf der Strecke “Sorry?” Das Lied handelt offensichtlich von einem betrügenden Liebhaber – also geht es um Jay Z? Und ist “Becky” eine Anspielung auf Rachel Roy, die Gerüchten zufolge der Grund für diesen berüchtigten Aufzugkampf ist? Die Modedesignerin erregte Aufsehen, als sie kurz darauf postierte Limonade ausgestrahlt, diese (jetzt gelöscht) Kommentar auf Instagram: “Gute Haare sind mir egal, aber wir werden gute Beleuchtung nehmen, für Selfies oder Selbstwahrheiten, immer. Leben im Licht #NoDramaQueens.”

Es gibt keine Möglichkeit, sicher zu wissen, aber eine Sache, die wir kann Sag es wahr? “Becky mit den guten Haaren” ist nicht Küchenchef Rachael Ray. Und Rachel Ray ist nicht dieselbe Person wie Rachel Roy, obwohl das Beyhive die beiden dank ihrer ähnlichen Namen verwirrte.

Das ist Rachel Roy:

FOTO: Getty Bilder für World of Children Award

Und das ist Rachael Ray:

rachael-ray.jpg
FOTO: FilmMagic

Das Instagram der armen Rachael Ray wurde mit Kommentaren über Bilder ihres köstlichen Essens mit Emoji von Zitronen und Bienen und Aussagen wie “Lass Beyoncé und ihre Familie in Ruhe!” Überschwemmt. und “Das Posten von Bildern von Essen macht den Schaden nicht rückgängig, Rachel. Ich meine ehrlich.”

Der Beyhive erkannte schnell ihren Fehler und entschuldigte sich. Ray hatte eine brillante Antwort auf alles: ein Limonadenrezept!

Wird geladen

Auf Instagram anzeigen

Und während Roy’s Instagram jetzt privat ist, sie hat getan tweeten Sie das aus:

Die Lektion hier? Du machst dich mit Beyoncé herum, du machst dich mit dem Beyhive herum – und sie sind bereit zu schwärmen! Das nächste Mal müssen sie bis 10 zählen und vielleicht zuerst eine schnelle Google-Suche machen…

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

1 + 1 =

Adblock
detector