Jessica Simpson beginnt über

nahe01 jessicasimpson

Seit fast fünf Jahren, seit der ersten Ausstrahlung der Reality-Show, die Jessica Simpson (und Ex-Ehemann Nick Lachey) auf die Höhe der Berühmtheit gebracht hat, war Simpson nur lustvoller Spaß.

Süßlich oberflächlich, liebenswert liebenswert, absolut überzeugend, spielte der ehemalige Teen-Pop-Star eine Rolle Jungvermählten auf den Punkt gebracht und zum ultimativen Beispiel für das zauberhafte Leben eines Hollywood-Superstars. Und in der Tat, das letzte Mal, als ich sie interviewte – vor fast genau einem Jahr, genau auf dem Höhepunkt der Trennung von Gerüchten, die ihre Beziehung mit Lachey betrafen – schien sie aufgeregt, gesprächig und so perfekt zusammengesetzt zu sein.

Aber heute, auf einer privaten Terrasse im New Yorker SoHo Grand Hotel, scheint Simpson, 26, nicht auf ihrem üblichen Vorrat an Helium zu laufen. Tatsächlich wirkt sie nachdenklicher, als Sie sich jemals vorstellen könnten. (Als ein Marienkäfer auf ihrem Arm landet, sagt sie beinahe wehmütig: “Das bedeutet viel Glück.”) Ihre Karriere geht weiter, sicherlich – sie hat 2005 gekostet Die Herzöge von Hazzard; hat ein neues Album, Eine öffentliche Angelegenheit, Auf Regalen; und spielte eine Hauptrolle in der gerade veröffentlichten Komödie Mitarbeiter des Monats– und ihr Sinn für Humor bleibt erhalten. (Wenn das Thema Plastische Chirurgie aufkommt, witzelt sie: “Ich wollte eine Reduzierung der Brüste!”) Aber der Ditz ist nirgendwo zu finden. Lesen Sie weiter, was Simpson über die Einsamkeit, die “emotionale Achterbahnfahrt” des vergangenen Jahres und das, was sie wirklich von einem Mann erwartet, abhält.

GLAMOUR: Ihre Scheidung wurde im Juni endgültig. Was ist das Schwierigste daran, Single zu sein??

JESSICA SIMPSON: Es gibt Momente, in denen ich gerne mit dem Kopf auf jemandes Schulter einschlafen würde, nur weil ich so lange daran gewöhnt war. Ich vermisse das. Deshalb habe ich Daisy [ihren Hund, eine Maltipoo-Mischung] bekommen. Sie schläft auf meiner Schulter ein.

GLAMOUR: Wie war das letzte Jahr für dich??

JS: Es war Chaos, aber ein Segen. Ich habe gerade meinen Geburtstag gefeiert und es ist unglaublich, daran zu denken, wie viel ich als 25-jähriges Mädchen durchgemacht habe. Aber ich bin an einen Ort mit viel Kraft getreten. Ich verbrachte den vierten Juli genau hier, allein auf dem Dach neben diesem. Ich lag auf dem Boden und fotografierte den Himmel. Ich habe auch meine Unabhängigkeit gefeiert.

GLAMOUR: Mit allem, was du in deinem Leben getan hast, scheint es unwahrscheinlich, dass du viel Zeit hast, alleine zu sein.

JS: Weißt du, ich war die Art von Person, die viele Leute um sich haben musste. Dort habe ich meine Gelassenheit gefunden. Ich musste alle bei mir haben, damit ich meine Hände und meinen Verstand an verschiedenen Orten haben konnte, denn das würde mich beruhigen. Aber jetzt möchte ich einfach alleine sein. Es ist ein guter aber beängstigender Ort.

GLAMOUR: Also kannst du mit jemandem ausgehen??

JS: Nicht, solange ich mich nicht komplett verkleide! Ich müsste ein sehr spezielles Datum haben. [Lacht]

GLAMOUR: Wie gehst du damit um, dass das eine, worüber so viele Leute alles wissen wollen – deine Scheidung von Nick -, für dich zweifellos sehr schmerzhaft ist?

JS: Darüber möchte ich nicht reden [in den Medien]. Die Leute verstehen vielleicht nicht warum, aber es ist eine heilige Sache für mich. Ich rede mit meinen Freunden, meiner Familie, Gott.

GLAMOUR: Aber deine Ex hat ein langes Interview gegeben Rollender Stein wo er ausführlich darüber sprach, was am Ende deiner Beziehung passiert ist. Hast du die Geschichte gelesen??

JS: Nein, die Leute haben das von mir ferngehalten.

GLAMOUR: Er hat ganz offen darüber gesprochen, wie er die ganze Zeit weint. Viele Leute fühlten sich, als wäre er ein sympathischer, guter Kerl, der versuchte, es zum Laufen zu bringen.

JS: Er ist ein guter Junge. Und keiner von uns wollte jemanden im Stich lassen, einschließlich uns selbst. Ich habe nichts Schlechtes über ihn zu sagen. Ich nicht. Und ich habe etwas zu verlieren, wenn ich darüber rede.

GLAMOUR: Was ist das??

JS: Integrität.

GLAMOUR: Würden Sie jemals zulassen, dass eine Beziehung wieder so öffentlich ist??

JS: Nein, ich würde nie wieder Kameras in mein Leben einladen.

GLAMOUR: Würdest du jetzt in einer Beziehung nach etwas anderem suchen??

JS: Ich habe nicht darüber nachgedacht. Ich versuche eine Beziehung mit mir selbst zu schaffen. Ich fühle mich gut, gerade jetzt mit mir selbst verheiratet zu sein!

GLAMOUR: Was ist mit der Zukunft? Wie stellst du dir deinen perfekten Mann vor??

JS: Es gibt keinen perfekten Mann! Ich denke, ich soll viele Seelenverwandte haben.

GLAMOUR: Warum sagst du das??

JS: Weil ich ein guter Liebhaber bin.

GLAMOUR: Oh, wirklich!

JS: Ich meine das nicht sexuell! [Lacht.] Ich umgebe mich mit Liebe und freue mich darauf, verliebt zu sein.

GLAMOUR: Jemand, mit dem du arbeitest, erzählt mir, dass du neulich ziemlich begeistert warst, weil ein Club deinen neuen Song gespielt hat, Eine öffentliche Angelegenheit.

JS: Musik heilt mich! Wir haben die Tatsache gefeiert, dass das Album fertig ist. Es war so cool, mein Lied zu hören. Ein Jessica Simpson Song wird nie in einem Club gespielt; Es wird in Drogerien und im Radio gespielt. Es war toll zuzusehen, wie Leute herumtanzten, sich total amüsierten und sich im Moment verloren haben. Niemand hat mich oder irgendwas angeschaut. Sie genossen die Musik. Das ist es, was ich jetzt von allen brauche – genieße das Leben mit mir.

GLAMOUR: Was ist mit der Gerüchteküche? Es macht dich verrückt, dass du jedes Mal, wenn du mit einem Typen fotografiert wirst, davon ausgehst, dass du dich einnimmst?

JS: Nein, ich bin daran gewöhnt. Es kann Willie Nelson sein, weil er laut geschrien hat – wenn ich neben ihm stehe, irgendwie heirate ich ihn nächste Woche. Glücklicherweise bin ich in einem Geschäft, in dem die Leute es verstehen. Jeder geht durch dasselbe. Ich meine, weiter Mitarbeiter des Monats Ich war mit jedem einzelnen in diesem verdammten Film verbunden – vom Produzenten über den Regisseur bis hin zu Dane [Cook] und anderen Schauspielern. Es war so lustig.

GLAMOUR: Apropos Mitarbeiter des Monats, Wie war die Erfahrung, diesen Film zu drehen??

JS: Ich habe eine sehr emotionale Zeit durchgemacht, als ich geschossen habe Mitarbeiter des Monats, also war es gut, all diese Stand-up-Comedians zu haben. Wenn sie rüber schauten und mir sagen konnten, dass ich ein wenig traurig war, kamen sie herüber und machten einen Scherz. Ich würde es nicht immer verstehen, aber es war immer noch lustig.

GLAMOUR: Einige Boulevardblätter haben spekuliert, dass Sie Ihre Lippen mit Kollagen aufgefüllt haben. Wahr?

JS: Ich hatte das Zeug von Restylane. Aber es verblasst – es dauerte vier Monate. Meine Lippen sind zurück zu dem, was sie waren. Danke Gott! Es sah für mich falsch aus. Das hat mir nicht gefallen.

GLAMOUR: Was ist mit anderen kosmetischen Operationen??

JS: Das einzige, was ich jemals wollte, ist eine Reduzierung der Brüste! Ich muss zwei Sport-BHs tragen, wenn ich jogge. Ich erstelle ein “Uniboob”. [Lacht]

GLAMOUR: Was kommt als nächstes für dich??

JS: Es gibt ein Projekt, das ich liebe: Es ist kein Remake, sondern eine Übernahme Arbeitendes Mädchen. Es wird wahrscheinlich in New York City gedreht werden. Ich möchte die Führung übernehmen, und ich denke, ich bin bereit, das zu tun. Mein Vater hat das Drehbuch gelesen und gesagt, dass es großartig ist. ich vertraue ihm.

GLAMOUR: Und was denkst du ist der dramatischste Unterschied in deinem Leben heute, verglichen mit vor einem Jahr??

JS: Für mich selbst denken. Ich möchte niemals die Gefühle von irgendjemandem verletzen, also ließ ich Leute über mich laufen. Aber jetzt, besonders in meiner Karriere, bin ich definitiv sicherer in meinen Ideen. Auch wenn ich so viele Dinge herausfinden muss, bin ich sehr zufrieden. Ich habe nicht das Gefühl, das Kapitel über diese Phase des Lebens zu schließen – ich fühle mich, als würde ich das Buch schließen und ein neues beginnen.

Degen Pener ist ein Schriftsteller in Los Angeles.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

18 − 11 =

Adblock
detector